Jean Ziegler klotzt gegen die Burgruine Österreich


Jean Ziegler hat seit einiger Zeit ein Lieblingszitat: „Auch die stärksten Mauern fallen durch Risse.“

Mit dieser Anleihe bei Che Guevara im Kopf klotzt der nimmermüde Ziegler gegen die Mauern einer moralisch und rechtsstaatlich herunter gewirtschafteten Festung Österreich.

Morgen wird er über dem UN High Commissioner for Refugees António Guterres über die beschämende Ignoranz der Festung der Klakariadan berichten.

Und weiter klotzen bis die Mauern fallen.

Willkommen in der Burgruine Österreich.

 

„Manches ist einfach:

Wer glaubt, dass er das Recht Menschen zu töten, der glaubt, dass man das Recht hat Menschen zu töten.

Er nennt sie nicht Menschen. Er nennt sie Verbrecher.“

Erich Fried, 1938 geflohen.