Luftnotstand

Tanz auf der Luftburg. Zwischen Gegendruck und Schwerkraft.

religiöser Weltzustand

religiöser Weltzustand

„In der wirklich verkehrten Welt ist das Wahre ein Moment des Falschen.“ Guy Debord

 

„Es liegt im Wesen dieser religiösen Bewegung, welche der Kapitalismus ist, das Aushalten bis ans Ende, bis an die endliche Verschuldung Gottes, den erreichten Weltzustand der Verzweiflung auf die gerade noch gehofft wird. Darin liegt das historisch Unerhörte des Kapitalismus, daß Religion nicht mehr Reform des Seins sondern dessen Zertrümmerung ist. Die Ausweitung der Verzweiflung zum religiösen Weltzustand aus dem die Heilung zu erwarten sei.“ Walter Benjamin

Weiterlesen

Wildnisgebiet Schweiz

Die Schweiz hat wieder einmal abgestimmt. Über den langsamen Weg in die Wildnisgebiete unserer Zivilisation.
Der Langsamkeit der Schweizer_innen wird Beine gemacht, wenn Hassprediger_innen zur Abstimmungsinitiative rufen. Beinahe 53 Prozent der Berechtigten liefen zu den Urnen, um ihre tadeligen Nachbar_innen mit dem falschen Pass unter schlechten Umständen auch in die Urne zu bringen.
Wer mit dem Schweizer Gesetz in Konflikt gerät, wird nun vollständig automatisiert aus dem Land geworfen, wo in den Bächen heiße Schokolade fließt und auf den Bäumen Käse wächst. Der Appenzeller stinkt aber langsam zum Himmel.

Weiterlesen

Troia – Die Wasserburg am Rio Sado

Immobilie mit Kunst am Bau

Immobilie mit Kunst am Bau

Skulpturen des Bankrotts haben Saison. Ob in Detroit oder vis-à-vis von Setubal im portugiesischen Alentejo.

Es müssen nicht Glasscherben und herumliegendes Mauerwerk, rissiger Asphalt und sprießende Pionierpflanzen sein, die den Hauch des Untergangs einatmen lassen. Es dürfen auch propere Häuser sein, frisch verlegte Rasenziegel, der Supermarkt, der seine Eröffnung auf den verklebten Auslagen datumslos ankündigt. H, B und so weiter oder auch zurück sind die gleichartigen Gebäude beschriftet, um den Alphabet_innen die räumliche Orientierung zu erleichtern. Mit Kindern, die dieser (Formen-)Sprache noch nicht mächtig sind, wurde bei der Planung nicht gerechnet. Doch, der planerischen Vollständigkeit halber sind vor dem Reihenhauskomplex auch Spielelemente angeordnet.
Weiterlesen

Revolutionsgymnastik im Planetarischen Nebel

Datenkrieg, Cyberwar, wie auch immer das Geschehen um wikileaks medial bezeichnet wird. Es geht um mehr. Und nicht weniger.

Planetarischer Nebel

Planetarischer Nebel

Selbstverständlich geht es um die Freiheit im Netz. Auch. Netzneutralität, Vorratsdatenspeicherung, Datentausch, Sperre von Seiten. Tatsächlich geht es um Macht. Macht & Kontrolle darüber, was Menschen denken, wie sie leben, was sie tun. Und diese Kontrollversuche beschränken sich nicht auf das Web.

Weiterlesen