Puls 4

Nach einem Bericht von standard.at wirft der neugegründete TV-Sender Puls 4 Belegschaftsvertreter raus.

Die Belegschaftsvertreter von Puls 4 fühlen sich ungerecht behandelt – und wehren sich!

Puls 4 handelt wie jeder andere Betrieb. In Ghana, Indien, Brasilien.

Wer nicht spurt, gehört nicht zu uns. Weil wichtig: Demokratie endet am Arbeitsplatz!

Watchdog?

Vorwärts in die Etablierung des Privat-Bananen-TV!